• Startseite
Donnerstag, 21 Juni 2018 16:09

Feierliche Gerätehausweihe in Vomperbach

geschrieben von

Monatelange Vorarbeit und zahlreiche Sitzungen waren nötig, um das Fest zur Einweihung des Gerätehauses Vomperbach einen würdigen Rahmen zu geben.

Der Kartenvorverkauf startete schon vor Wochen, am Freitag, dem 15. Juni, war es endlich soweit: Das Fest zur Einweihung des Gerätehauses hat begonnen. Einlass war ab 20:00 Uhr und die Gruppe Jabberwalky brachten ab ca. 22 Uhr Stimmung ins Zelt.

Beim Tag der offenen Tür am Samstag, den 16. Juni, besuchten uns viele Interessierte von Nah und Fern, ebenso von Klein bis Groß. Viele spannende Attraktionen wurden vorbereitet und dementsprechend auch heißbegehrt besucht. Dabei waren unter anderem die Drehleiter mit Korb (DLK 23-12) von Schwaz, ein Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung (LFB-A) von Vomp, das Rote Kreuz Schwaz mit zwei Fahrzeugen, die Mobile Zivilschutzinformation vom Tiroler Zivilschutzverband, die Polizei mit zwei Motorrädern und noch vieles mehr. Die Kinder konnten sich in der Hüpfburg austoben, in den Feuerwehrfahrzeugen mitfahren und auch mit der Drehleiter bestaunen.

Bei strahlend schönem Wetter fand am Sonntag, den 17. Juni die Florianifeier der Freiwilligen Feuerwehren unserer Gemeinde und die Einweihung des neuen Gerätehauses Vomperbach statt. Die Formationen der Feuerwehren marschierten um 8:30 Uhr mit der Musikkapelle und der Schützenkompanie Terfens von der Firma Lang zum Feuerwehrhaus, wo um 9:00 Uhr der landesübliche Empfang mit anschließender Heiligen Messe als Feldmesse eröffnet werden konnte.

Zu diesem Festakt waren zahlreiche Ehrengäste aus dem Feuerwehrwesen, dem Land und der Gemeinde anwesend wie LHstv Josef Geisler, BH Michael Brandl und BH a.D. Karl Mark, Bürgermeister Hubert Hußl und die Bürgermeister von Schwaz, Stans, Pill, Weer und Weerberg, sowie Pfarrer Mag. Rudi Silberberger anwesend. LFI Alfons Gruber brachte gleich vier Vertreter des Bezirksfeuerwehrverbandes mit. Eine große Anzahl von Feuerwehrvertretern des gesamten Abschnittes Schwaz und 10 Fahnenabordnungen, die Schützenkompanie und BMK Terfens gaben der Feierlichkeit einen würdigen Rahmen.

Im Anschluss an die Messe wurden folgenden Ehrungen durchgeführt:
Ehrung für 25 Jahre im Feuerwehrdienst:           Falch Alexander & Plattner Sven
Ehrung für 40 Jahre im Feuerwehrdienst:           Winderl Roland
Ehrenzeichen für 60 Jahre Feuerwehrdienst:    Orgler Max

Anschließend hielt LBD a.D. Erler Klaus eine Laudatio zur Verleihung der Ehrenmitgliedschaft der FF Vomperbach an unseren Bürgermeister Hubert Hußl. Ebenfalls bekam der BGM vom Landesfeuerwehrverband eine Auszeichnung.

Nach den Grußworten von Kommandant Florian Gartlacher, Bürgermeister Hubert Hußl, LFI Alfons Gruber und LHstv Josef Geisler konnten die Feierlichkeiten gemütlich im Festzelt ausklingen.

Bericht und Bilder: FF Vomperbach

Gelesen 753 mal