• Startseite
Sonntag, 13 Oktober 2019 08:47

Neues KLF für die Feuerwehr Weerberg

Nach mehr als 30 Jahren hat das Kleinlöschfahrzeug des 3. Zuges der FF Weerberg ausgedient. Deshalb erhielt der 3. Zug kürzlich ein neues KLFA, welches am Sonntag, den 13.10.2019, seiner Bestimmung übergeben werden konnte.

Es handelt sich hierbei um einen Mercedes mit Aufbau von der Firma Rosenbauer. Nach der heiligen Messe in der Pfarrkirche, welche der Feuerwehrkurat Hans-Peter Schiestl zelebrierte, nahm dieser auch die Segnung des neuen KLFA am Schulhof vor. Mit dabei waren Abordnungen der Schützenkompanie Weerberg, der Feuerwehren des Abschnittes, Weer, Pill, Schwaz, Vomperbach, Terfens, Stans, BTF Tyrolit und die Nachbarfeuerwehr Kolsassberg. Außerdem waren auch die FF Fritzens und die FF Wattens mit einer Abordnung vertreten.
Feuerwehrkommandant HBI Helmut Egger konnte anschließend die Ehrengäste begrüßen: Bezirksfeuerwehrkommandant Stv. BR Hansjörg Eberharter, Abschnittskommandant ABI Hilmar Baumann, Alt-Abschnittskommandant BR Karl Rinnergschwentner, BGM Gerhard Angerer, dessen Stellvertreter Klaus Angerer und Gemeinderäte sowie Ehrenringträger und Ehrenbürger der Gemeinde. Weiters wurde die neue Fahrzeugpatin Helene Pircher begrüßt.
Sowohl Bezirksfeuerwehrkommandant Stv. BR Hansjörg Eberharter als auch BM Gerhard Angerer betonten in ihrer Ansprache die gute Zusammenarbeit während der Planung und Finanzierung dieses Projektes und dass dieses Fahrzeug “maßgeschneidert“ ist für zukünftige Aktivitäten und Einsätze.

Bericht: Freiwillige Feuerwehr Weerberg
Bilder: Albert Mayer

Gelesen 221 mal