• Startseite
Montag, 24 Februar 2020 11:07

Neues TLFA 2000/100 für die FF Strass

Seit kurzem kann sich die Freiwillige Feuerwehr Strass i.Z. über ein neues Tanklöschfahrzeug freuen.

 

Im Zuge des Neubaus der HBLFA -Tirol in Rotholz fiel am 28.03.2017 der Grundsatzbeschluss der Gemeindeführung zur Neuanschaffung eines Tanklöschfahrzeuges.

Nach ersten Vorgesprächen zur Festlegung der ungefähren Kosten und Erstellung eines unverbindlichen Richtangebotes konnte am 16.05.2017 ein positives Gespräch mit LFI DI Alfons Gruber geführt werden. Der Termin bei Landeshauptmannstellvertreter Josef Geisler über die Subvention dieser Anschaffung wurde am 06.06.2017 im Beisein von BFI Stefan Geisler, BFK-Stv. BR Jakob Unterladstätter, Kdt. OBI Stefan Mayr, Kdt.-Stv. OBI Robert Galler sowie dem Bürgermeister der Gemeinde Strass im Zillertal Ing. Karl Eberharter zur Zufriedenheit aller abgeschlossen. Auf Grund dieser Zusagen wurde ein Fahrzeugausschuss unter Führung von OBI Robert Galler gebildet. Zur Erstellung eines Fahrzeugprofiles wurden vom Juni 2017 bis Dezember 2017 mehrere Fahrzeuge vom Fahrzeugausschuss besichtigt.

Im Anschluss zu den Besichtigungen wurde das Bildmaterial aufgearbeitet und Vor- und Nachteile der jeweiligen Fahrzeuge dokumentiert.

In unzähligen Sitzungen wurden die Ausschreibungsunterlagen für das neue Fahrzeug der FF-Strass erstellt im März 2018 der Gemeinde zur öffentlichen Ausschreibung übergeben. Die Angebotseröffnung erfolgte unter Leitung von Bürgermeister Ing. Karl Eberharter am 15.05.2018 im Sitzungssaal der Gemeinde Strass. In mehreren Sitzungen wurden die Angebotsunterlagen geprüft und am 04.06.2018 der Auftrag zur Fahrzeugfertigung an die Fa. Rosenbauer übergeben. Mehrere Sitzungen des Fahrzeugausschusses zum Thema Beladepläne wurden bis zur Rohbaubesprechung am 17.09.2019 am Werkgelände der Fa. Rosenbauer in Leonding durchgeführt.

Bei 38 Sitzungen / Tätigkeiten im Zeitraum von 2½ Jahren wurden über 700 Stunden Freizeit in das Projekt „TLF neu“ aufgewendet. Umbauarbeiten im Gerätehaus wurden ebenfalls in Eigenregie von der Mannschaft durchgeführt. Die Fahrzeugabnahme an der Feuerwehrschule Telfs wurde am 09.12.2019 durch die Fa. Rosenbauer durchgeführt.

Mit der Übergabe und der Einschulung durch die Fa. Rosenbauer am 12. und 13. Dezember 2019 wurde der Ankauf des neuen Tanklöschfahrzeuges der Freiwilligen Feuerwehr Strass im Zillertal abgeschlossen.

Nach den letzten vertraglich vereinbarten Umrüstarbeiten konnte das neue Fahrzeug am 20.12.2019 an die Freiwillige Feuerwehr Strass übergeben werden.

Im Februar 2020 wurde der TLF 1500 der FF-Strass außer Dienst gestellt und durch das neue TLFA ersetzt.

Die Freiwillige Feuerwehr Strass im Zillertal bedankt sich bei allen, die zur Realisierung des Projektes TLFA 2000/100 beigetragen haben.

 

Text und Bilder: FF Strass

Gelesen 401 mal