• Startseite
Freitag, 09 September 2022 13:13

Jakob Unterladstätter zum neuen Landesfeuerwehrkommandant gewählt

Im Rahmen des 20. Landesfeuerwehtages am Freitag, den 09. September, stand unter anderem die Neuwahl des Oberhauptes der Tiroler Feuerwehren auf dem Programm.

Peter Hölzl, der dem Verband 9 Jahre lang vorstand, stellte aus Altersgründen sein Amt zur Verfügung. Zahlreiche Wegbegleiter der vergangenen Jahre würdigten seine Arbeit die ganze Amtszeit über und zollten ihm Respekt. Beim anschließenden Wahlgang stimmten 100% der Delegierten aus dem ganzen Land für den bisherigen Bezirkskommandanten von Schwaz Jakob Unterladstätter, der nun in die Fußstapfen von Hölzl tritt und das Kommando über 357 Feuerwehren mit 32.750 Mitglieder übernimmt. Überwältigt von der breiten Zustimmung zeigte sich das neue Oberhaupt des Landesverbandes und bedankte sich zugleich für den Vertrauensvorschuss. 

Jakob Unterladstätter, der 1982 in die Feuerwehrjugend eintrat, bekleidete bereist viele Funktionen im Feuerwehrwesen. Vom Kommandant der Feuerwehr Strass, über das Abschnittskommando des Abschnittes Jenbach bis hin zum zunächst stellvertretenden und letztlich Bezirkskommandanten von Schwaz. Nun liegt die Verantwortung des Landesfeuerwehrverbandes in seinen Händen. Der Bezirksverband Schwaz gratuliert zur Wahl ganz herzlich und wünscht alles Gute für seine zukünftige Tätigkeit.

Bilder: LFV Tirol/Wegscheider

Gelesen 1148 mal

Bildergalerie

View the embedded image gallery online at:
https://bfv-schwaz.at/component/k2/item/276.html#sigProIda7d9546bb9

Notrufnummern

Feuerwehr 122
Polizei 133
Rettung 144
Vergiftungszentrale +431 406 4343
Gehörlosen Notruf-SMS 0800 133 133

(c) Copyright BFV Schwaz
Alle Rechts vorbehalten.