• Startseite
Sonntag, 14 Oktober 2018 22:08

Ferienhausbrand am Fügenberg - Vorabinformation

Am Sonntag dem 14.10.2018 brannte erneut ein Ferienhaus am Fügenberg.

Am Sonntag gegen 15:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Fügen erneut zu einem Ferienhausbrand am Fügenberg alarmiert. Auf Grund der Einsatzmeldung wurden zusätzlich die Feuerwehren Uderns und Hart im Zillertal mitalarmiert. Am Einsatzort stellte sich heraus, dass das Gebäude bereits im Vollbrand stand. Aufgrund der Lage und des Wassermangels am Einsatzort wurde vom Einsatzleiter ABI Reinhard Haun Alarmstufe 2 ausgelöst. 

Im Einsatz standen:
- Freiwillige Feuerwehr Fügen
- Freiwillige Feuerwehr Hart im Zillertal
- Freiwillige Feuerwehr Uderns
- Freiwillige Feuerwehr Schlitters
- Freiwillige Feuerwehr Ried im Zillertal
- Freiwillige Feuerwehr Kaltenbach
- Freiwillige Feuerwehr Strass im Zillertal
- Freiwillige Feuerwehr Schwaz
- Rotes Kreuz
- Polizei
 
mit insgesamt ca. 200 Mann/Frau
ein detailierter Bericht über den Einsatz folgt

 

Gelesen 509 mal