• Startseite
Mittwoch, 04 Juli 2018 09:47

34. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb

geschrieben von

Vom 29.06.-01.07.2018 fand der Landes-Feuerwehrleistungsbewerb in Rattenberg statt. Aus dem Bezirk Schwaz stellten sich zwei Gruppen der Feuerwehrjugend Uderns dieser Herausforderung.

 Über 40 Bewerbsgruppen aus ganz Tirol waren beim 34. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb im Einsatz. Bei diesem Bewerb sind die Teams – und auch die Bewerter – voll gefordert: Nach dem Hindernisparcours mit „Wassergraben“, Hürde, Tunnel und Balken ist noch Präzision und Tempo gefordert. Der Wasserdruck wird per Handpumpe erzeugt – und erst wenn der Behälter gefüllt ist und die Sirene ertönt bzw. das Blaulicht blinkt sowie die Gerätekundeaufgaben gelöst sind, ist der „Löschangriff“ abgeschlossen. Damit nicht genug: Bei einem Staffellauf müssen alle Gruppenmitglieder ihre Schnelligkeit unter Beweis stellen. Die Kombination aus beiden Bewerbsteilen ergibt die Punktewertung.

 

Tolle Leistungen der beiden Gruppen aus Uderns

Gruppe 1 Uderns erreichte den 12. Platz und die Gruppe 2 Uderns den 20. Platz in der Wertung BRONZE.

 

Manfred Auer, Sachgebietsleiter Feuerwehrjugend im LFV Tirol, zeigte sich stolz: „Unsere jungen Mitglieder haben nicht nur hervorragende Leistungen geboten, sondern beim Zeltlager – das zu dieser Veranstaltung gehört – große Disziplin gezeigt. Sie stehen hier stellvertretende für viele Jugendliche, die sich bereits in jungen Jahren für das Feuerwehrwesen engagieren.

 

Überreichung der Bewerterspangen

Der Bezirks-Feuerwehrverband Kufstein lud die Bewerter zum traditionellen Bewerterabend in die historischen Gemäuer des Restaurants "Malerwinkel" ein. Dort wurden durch LFKSTV LBDS Hannes Mayr, LJSB BI Ing. Manfred Auer, Landesbewerbsleiter-STV BI Ernst Kuen und Bewerbsleiter-STV BI Robert Unterlechner folgende Bewerterspangen überreicht:

Bewerterspange in Bronze für 5 Jahre Bewertertätigkeit

  • HFM Hedwig Larch (FF Kufstein)
  • BI Andreas Rofner (FF Wiesing)
  • OBM Stefan Hackler (FF Mayrhofen)

Bewerterspange in Silber für 10 Jahre Bewertertätigkeit

  • BI Johannes Scalet (FF Pettneu am Arlberg)

Bewerterspange in Gold für 15 Jahre Bewertertätigkeit

  • HLM Andreas Gurschler (FF Zell am Ziller)
  • HBM Markus Steinberger (FF Ried im Zillertal)

 

Herzliche Gratulation auch seitens des BFV Schwaz an die beiden Gruppen aus Uderns und an die ausgezeichneten Bewerter!

 

Bilder: LFV Tirol

Gelesen 357 mal