Mathias Renn
Samstag, 15 September 2018 11:01

Landeswasserdienstübung in Kufstein

Am Samstag, den 15.09. lud der LFV Tirol zur diesjährigen Wasserdienstübung ein.

Zwischen 20 und 30 mal werden im Sommer die Rettungsschwimmer und Boote der Feuerwehr Schwaz zu einem Einsatz am Inn, Ziller oder einem der umliegenden Seen alarmiert. Daher ist es besonders wichtig, dass die Mitglieder des Wasserdienstes ständig im Training bleiben.

Samstag, 07 Juli 2018 13:53

Katze steck in Fassade fest

Zu einer ungewöhnlichen Katzenrettung rückte die Feuerwehr Schwaz am Samstag, dem 07.Juli aus.

Gegen 11:00 Uhr schlug die Chlorgaswarnanlage im Familienschwimmbad Stans Alarm, wodurch in weiterer Folge vom Bademeister der Notruf gewählt wurde.

Vergangenen Freitag lud Abschnittskommandant Hilmar Baumann die Jugendgruppen aus der Umgebung zum Bootfahren mit anschließender Grillfeier nach Schwaz ein.

Donnerstag, 21 Juni 2018 16:09

Feierliche Gerätehausweihe in Vomperbach

Monatelange Vorarbeit und zahlreiche Sitzungen waren nötig, um das Fest zur Einweihung des Gerätehauses Vomperbach einen würdigen Rahmen zu geben.

Seit März diesen Jahres hält nun auch die Feuerwehr Achenkirch Rettungsschwimmer für den Einsatz bereit. Bereits in der Ausbildung des Retterscheines hat sich eine gute Zusammenarbeit der beiden Wasserdienstfeuerwehren im Bezirk ergeben.

Da es im Ernstfall bei Personenbergungen aus Gewässern oft um Minuten geht, werden die Rettungsschwimmer auch von Hubschraubern aufgenommen und direkt zur Unfallstelle gefolgen.

Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B181 Achenseebundesstraße wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiesing am 17.05.2018 um 13:41 Uhr geimeinsam mit mit den Freiwilligen Feuerwehren Jenbach und Schlitters alarmiert.

Samstag, 12 Mai 2018 14:05

Ertrinkungsunfall Gewässer

11:56 zeigte die Uhr am Samstag als die Leitstelle Tirol den Sonderalarmplan bei einer Person im Inn auslöste. 

Seite 1 von 3